Wheel of Consent Shibari Workshop, 14. - 15.5.22

Antworten
Benutzeravatar
Pleasetease
Realer User
Realer User
Beiträge: 1179
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 16:22
Wohnort: Triesenberg

Do 28. Apr 2022, 18:26

Da Konsens für uns ein zentrales Thema ist möchte ich euch gerne auf den folgenden Event von Harukumo aufmerksam machen, welcher die Prinzipien vom "Wheel of Consent" bei den Dynamiken mit dem Seil experimentiert.

Bild
"Das Wheel of Consent® ist ein Navigationswerkzeug für mehr Klarheit in Beziehungsdynamiken. Es kann uns unterstützen, eine ganz neue Perspektive einzunehmen:

Wie wäre das: Spüren, dass du gewollt und begehrt wirst mit Haut und Haaren. Dich entspannt hingeben zu können und dir sicher sein, dass deinem Gegenüber wirklich gefällt, was es tut. Ganz deiner Lust folgen zu können und dabei genau zu wissen, dass du nicht ungewollt Grenzen übertrittst. Berührungen zu erleben, die nicht nur ok sind, sondern genauso, wie du sie dir gewünscht hast.

An diesem Wochenende tauchen wir tiefer in die Ideen von konsensuellem Kink und schauen uns genauer an, was einem Machtgefälle zugrunde liegt, wer eine Handlung vollzieht und vor allem wem die Handlung dient/nutzt. Wessen Wünsche kommen an erster Stelle und wer stellt seine hinten an?
Wie können wir unsere Bedürfnisse und Grenzen erkennen und klar kommunizieren?


Diese bewusste Form der Kommunikation zu lernen oder zu vertiefen ist für Tops und Bottoms, Rigger:innen und Ropemodels, Bakushi und Ukete gleichermassen hilfreich. Wir möchten euch an diesem Seminar zu einer Reflektion über unser jeweiliges Rollenverständnis im Shibari einladen und werden dabei auch unsere bisherige Perspektive auf unser Selbstverständnis und unsere Kommunikation mit unserem Gegenüber neu betrachten."
Volle info zum Event
Glaube kann Berge versetzen - Gefühle zertrümmern Kontinente
Antworten

Zurück zu „Veranstaltungskalender“