Eure liebste BDSM- Musik?

Antworten
Benutzeravatar
rogersub
Realer User
Realer User
Beiträge: 1070
Registriert: Do 22. Jan 2015, 11:30
Wohnort: Kanton Bern

Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von rogersub » Mi 3. Feb 2016, 19:02

Hallo

Was genau hört ihr gerne an Partys/Sessions oder bei einem Gespräch mit eurem Partner?

Ich war mal an einer Party, da lief irgendwann Pop aus dem Radio, was ich schade fand. Da habe ich mir nach einer CD mit meinen Stücken aus meiner Liste herbeigesehnt. :)

BDSM-Musik sollte für mich auch Sinnlich sein, Intensiv, Gefühlvoll, sich fallen lassen können, Vertrauen stärken, auch alles um sich vergessen zu können. Es sollte meiner Meinung nach nicht zu viel Gesang enthalten, welcher zu fest ablenken könnte. Geschmäcker sind aber sehr verschieden. Ich höre momentan gerne Metal, Gothic, weniger Elektro. Früher riesiger Rammstein-Fan, was ich derzeit nicht mehr hören kann. Und dann kommt es noch sehr auf die Stimmung und Situation an. Musik kann für mich Gefühle hervorrufen oder auch verstärken.

Soeben war ich an meine gespeicherten Youtube Lesezeichen am Aufräumen. Über die Jahre haben sich sehr viele Links in meinen Favoriten angesammelt.
Die BDSM Musik ist nach ABC geordnet, also querbeet. Meistens höre ich eh nach Zufallswiedergabe und skippen kann man schnell.
Schöne Soundtracks von PC-Rollenspiele finde ich ebenfalls eine gute Quelle für passende Musik.

Ich freue ich mich schon auf euer Feedback, Verbesserungsvorschlägen und euren persönlichen Favoriten.

Gruss Roger


Teil 1 (da zuviele LInks):

009 Sound System - Trinity

Alucard - Prince of Shadows

Apocalyptica - Path (Hammer)

Arcana - Wings Of Gabriel

Art Noir - Silent Green

ASP - Me

ASP - Schwarzes Blut

ASP - Ich bin ein wahrer Satan

Blutengel - You Will Be A Woman

Carlos Perón - La Salle Blanche

Chandeen - Jutland

Cheb Khaled - Aicha

Clint Mansell - Lux Aeterna

Conjure One - Manic Star

Cradle Of Filth - Nymphetamine Fix

Das Ich - Destillat

Dead Can Dance - Ocean

Diary of Dreams - Malice

Diva Destruction - Enslaved

Eklipse - Mumbai (Umwerfend schön)

Enigma - Dancing with Mephisto - Boca Junior Remix

Enigma - Return To Innocence

Enigma & Sarah Brightman - Eden

Enigma ft Enya - Age Of Loneniess

Enya - Watermark

Epica - Cry for The Moon.

Era - Gregorian

Evanescence - Before the dawn

Faith and the Muse - The Burning Season

Giovanni Allevi - Come Sei Veramente

Gitane Demone - Tongue Of Fire

HIM - Join Me In Death

Katherine Jenkins - Bring Me To Life

Labyrinth Of Dreams - Nox Arcana

Lacrimosa - Letzte Ausfahrt leben

Lamia Vox - Witches Night

Late - Losing You

Leather Strip - Be My Fetish

Let Me Break You- London After Midnight

London After Midnight - The Bondage Song
du kleines luder gibst mir was ich will
spreiz deine beine, mach's mir und sei still
du kleines luder ich will mehr von dir
brauch deinen atem, in dem ich mich verlier
(Wohl$tand$kinder - Kleines Luder)

Benutzeravatar
rogersub
Realer User
Realer User
Beiträge: 1070
Registriert: Do 22. Jan 2015, 11:30
Wohnort: Kanton Bern

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von rogersub » Mi 3. Feb 2016, 19:03

du kleines luder gibst mir was ich will
spreiz deine beine, mach's mir und sei still
du kleines luder ich will mehr von dir
brauch deinen atem, in dem ich mich verlier
(Wohl$tand$kinder - Kleines Luder)

Benutzeravatar
Luisa
Realer User
Realer User
Beiträge: 2842
Registriert: Mo 24. Dez 2007, 21:59
Wohnort: Zürich Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von Luisa » Mi 3. Feb 2016, 20:01

Eine vorzügliche Auswahl.
Ich muss wohl die Linklimits für Dich etwas emporschrauben.

Danke fürs Teilen,
Liebi Grüessli

Luisa

Benutzeravatar
rogersub
Realer User
Realer User
Beiträge: 1070
Registriert: Do 22. Jan 2015, 11:30
Wohnort: Kanton Bern

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von rogersub » Mi 3. Feb 2016, 20:12

Hihi, wenn schon dann alle ;)
Sind sicher auch ein paar gute Stücke bei mit in den Metal-Ordner gelandet.
du kleines luder gibst mir was ich will
spreiz deine beine, mach's mir und sei still
du kleines luder ich will mehr von dir
brauch deinen atem, in dem ich mich verlier
(Wohl$tand$kinder - Kleines Luder)

newmaso87

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von newmaso87 » Di 9. Feb 2016, 08:40

Wir hören vielfach Shinead o connor,Enigma,Enya.... für mich absolut klasse mit dieser Musik im Hindergrund zu spielen. Zu Beginn haben wir es mit Klassischer versucht,hat mir jedoch nicht so zugesagt.finde es sollte eine gewisse Verbindung zur Musik bestehen.

Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1559
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein
Kontaktdaten:

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von Jade » Di 9. Feb 2016, 10:42

Da ich im Metalgenre zuhause bin, ist es naheliegend dass wir Metal hören wenn gespielt wird. Bzw hier läuft praktisch immer Musik, von dem her wird meistens das gehört was gerade läuft, ansonsten bekommt er die Aufgabe was auszusuchen. Gut haben wir denselben Musikgeschmack
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Benutzeravatar
rogersub
Realer User
Realer User
Beiträge: 1070
Registriert: Do 22. Jan 2015, 11:30
Wohnort: Kanton Bern

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von rogersub » Fr 27. Mai 2016, 19:32

Ich habe nun eine Youtube Playlist erstellt, damit man die Songs nicht einzeln durchklicken muss.

Voilà, die umfangreiche Playliste

Ich hoffe es haben sich keine Fehler oder so eingeschlichen. Wenn irgendwas ist oder ich noch was hinzufügen soll, einfach hier melden.

Viel Spass und ein fantastisches Wochenende

(Ufff, ich hasse Youtube jetzt schon. Keine Möglichkeit mehrere Videos auf einmal in eine Playlist einzufügen oder die Videos in der Playlist im Nachhinein noch zu verschieben.)
du kleines luder gibst mir was ich will
spreiz deine beine, mach's mir und sei still
du kleines luder ich will mehr von dir
brauch deinen atem, in dem ich mich verlier
(Wohl$tand$kinder - Kleines Luder)

Benutzeravatar
Honeybee
Beiträge: 19
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 12:54
Wohnort: Zürich

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von Honeybee » Sa 28. Mai 2016, 12:25

was für ein cooler thread!
genau darüber haben wir uns bei meinem besuch in london diese woche unterhalten. ich werde gern mal reinhören. kiss

Freak-Power
Realer User
Realer User
Beiträge: 15
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 23:08
Wohnort: Bern - das Schwungrad Europas, der Nabel der Welt !

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von Freak-Power » Mi 10. Aug 2016, 15:33

....variert..je nach situation..manchmal ists das Rauschen der Blaetter und das Singen der Vögel im Wald..das Brausen der Autobahn neben der Raststaette..das Geklirr und Geschepper der Restaurantküche neben dem Restaurantklo..das Gemurmel anderer Restaurantgäste..manchmal irgendwas aus der Retorte..manchmal, wenn geplante ( nicht so wirklich meins..deshalb selten ) Session, zur aktuellen Thematik passende Sounds vornehmlich gitarrenlastiger Art..manchmal ists Stille..und am liebsten ihr Gemotze, Gejammer, Keuchen, Japsen, Bitten und mitunter Schreien

Benutzeravatar
Alea
Realer User
Realer User
Beiträge: 805
Registriert: Di 10. Jun 2014, 10:48
Wohnort: Wil SG

Re: Eure liebste BDSM- Musik?

Beitrag von Alea » So 18. Jun 2017, 13:39

Hey Leute ich hab gestern am Rock am Weier eine Band endeckt die ist einfach der hammer. Hab selten so perfekt abgestimmte und tief gehenden sound zu Ohren bekommen.

https://www.youtube.com/watch?v=R17FrpaZpR4

Leech sind echt empfehlenswert und ich zieh die auch geich aufs Phone damit s nächstes mal im Darkraum au so klingen kann :)
Die grösste und einziege Aufgabe ist es, das Leben glücklich zu gestalten.Voltaire

Antworten

Zurück zu „Film & Musik“