Thema Outing

Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1605
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein
Kontaktdaten:

Di 19. Jan 2016, 22:32

Bin gerade zufällig über dieses Seite gestolpert. Muss selbst noch bisschen rumforschen aber scheint recht gut und infomativ zu sein, egal ob es darum geht dass man sich outen möchte, oder sozusagen zwangsgeoutet wurde.

http://www.sm-outing.de/_1.html
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.
Benutzeravatar
Pleasetease
Realer User
Realer User
Beiträge: 1010
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 16:22
Wohnort: Triesenberg

Mi 20. Jan 2016, 06:47

Hihi, hast du das schon unserer kleinen Freundin geschickt, die kürzlich mit ihrem Vater ein amüsantes Gespräch über Selbstgeisselung, über Dominas und... "He du hast mir vorhin gar nicht geantwortet?! Machst du etwa? Aber das ist nicht ungefährlich"...

Aber muss schon nicht sein, dass alle Gespräche so heiter ablaufen. Hat da jemand Erfahrungen? Also wäre schon nicht begeistert, wenn alle meine Mitarbeiter und Chefs bescheid wissen... Auch wenn ich tendenziell eher offen bin und froh bin, dass auch da der eine oder andere was weiss.
Glaube kann Berge versetzen - Gefühle zertrümmern Kontinente
Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1605
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein
Kontaktdaten:

Mi 20. Jan 2016, 08:34

Nö hab ich nicht :mrgreen:

Die wenigen die es wissen haben es positiv aufgefasst. habe schon länger den Drang mich komplett zu outen, da es mittlerweile einfach zu mir und meinem Leben gehört, hab aber irgendwie nicht den Mumm dazu
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.
Benutzeravatar
...13...
Realer User
Realer User
Beiträge: 2998
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 21:25
Wohnort: Affoltern am Albis
Kontaktdaten:

Mi 20. Jan 2016, 10:06

Bei mir wissens alle ausser sie neue Arbeitsstelle, aber auch die werdens erfahren... Ich hab nur gute Erfahrungen gemacht...
life!
Beiträge: 10
Registriert: Di 19. Mai 2015, 17:37
Wohnort: Winterthur

Mi 20. Jan 2016, 10:43

Ich denke nicht, dass es hier ein "outing" braucht. Warum sollte ich aktiv auf jemanden zugehen und ihn über meine Sexualität informieren? Macht ja sonst auch niemand. Bei uns läuft das so, dass wir kein grosses Geheimnis darum machen, sprich meine Freundin taucht dann auch durchaus mal mit Halsband zum Firmenevent auf. Wir machen aber auch nicht aktiv jemanden darauf aufmerksam.
Bisher sind wir damit gut gefahren. Klar gibt es ab und zu mal einen (neidischen 8-) ) Blick oder einen Spruch doch wenn man offen damit umgeht ist das Thema auch schnell wieder erledigt.

life86!
Benutzeravatar
Master Dan
Realer User
Realer User
Beiträge: 401
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 17:19
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Do 21. Jan 2016, 02:08

life! hat geschrieben:Warum sollte ich aktiv auf jemanden zugehen und ihn über meine Sexualität informieren? Macht ja sonst auch niemand.
Oh wie erfrischend, jemand der meine Meinung teilt :-)
Ich sehe echt kein Grund meine sexuelle Vorlieben und/oder meine Neigungen offenzulegen. Das ist Privatsache.
Positive Erfahrungen hin oder her, das geht der Öffentlichkeit ein scheiss an was ich in meine vier Mauern mache.
Aber wenn jemand der Drang sich zu Outen hat, bitte sehr.
SM c'est l'élixir de mon délire...
PS: Pervers ist es erst dann, wenn man niemanden mehr findet, der mitmacht!

:good: Web und Blog: https://masterdan.net
LittleDark

Do 21. Jan 2016, 07:19

Danke für den Link. Hat für Neulinge wie mich einige sinnvolle Texte und gute weiterführende Links auf der Seite. Ob man sich outen will oder nicht und in welchem Umgebungskreis, bleibt schlussendlich jedem selbst überlassen. Ich für mich jedenfalls habe auf der Seite genügend Argumente gefunden, um eine erste Entscheidung für mich zu treffen. :good:
Benutzeravatar
RopuNawa
Realer User
Realer User
Beiträge: 122
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 21:24
Wohnort: Basel

Do 21. Jan 2016, 11:44

Vorallem Frauen sollten sich ein outing sehr gut überlegen.
Auch in welchen Kreisen man sich outen tut.
Geselschaft ist auf jedenfall ein starker Pol welche einen schnell in eine Schublade steckt und das kann böse Auswirkungen haben.
- Shibari is the rich and erotic art of Japanese rope bondage.
The emphasis is placed not only on the tie, but on how the rope is used as a means of communication. -
Benutzeravatar
...13...
Realer User
Realer User
Beiträge: 2998
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 21:25
Wohnort: Affoltern am Albis
Kontaktdaten:

Do 21. Jan 2016, 12:04

:shock: warum vor allem Frauen???
Benutzeravatar
Prinzessin
Realer User
Realer User
Beiträge: 4356
Registriert: So 6. Apr 2008, 17:14
Wohnort: Zentralschweiz

Do 21. Jan 2016, 12:51

...13... hat geschrieben::shock: warum vor allem Frauen???

.... das liegt mir auch auf der Zunge!


@hart@ Wenn Sie Fotos mit Gewalt gegen Tiere nicht ertragen können, sollten Sie nicht die Fotos ablehnen, sondern dabei helfen, die Gewalt zu stoppen. @hart@
Johnny Depp
Antworten

Zurück zu „Links“