Kleine Zwickmühle

Fesselndes und disziplinierendes.
Gesperrt
Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein
Kontaktdaten:

Kleine Zwickmühle

Beitrag von Jade » Mo 1. Feb 2016, 12:08

Am Wochenende haben wir ne spannende Idee umgesetzt. Ich hab mir die Mühe gemacht, ihn richtig fies zu fesseln und er musste sich daraus befreien. War ziemlich lustig zuzusehen :mrgreen: Er hat's dann doch irgendwann geschafft. Das sich Winden hat hübsche Spuren hinterlassen, die garantiert noch blau werden und eine Weile lang zu sehen sind @hart@ Wird noch gemeiner gefesselt wiederholt :grin:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Benutzeravatar
SadRig
Realer User
Realer User
Beiträge: 124
Registriert: So 16. Okt 2011, 10:57
Wohnort: Linthebene

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von SadRig » Mo 1. Feb 2016, 12:46

fein gemacht... das hätte ich sehen wollen wie er sich da befreit hat :thumbsup:

Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein
Kontaktdaten:

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von Jade » Mo 1. Feb 2016, 13:02

Es war sehr amüsant, hatte aber bisschen Mitleid mit den Seilen :lol:

Eigentlich könnte man mal an einem Treffen ne kleine challenge Starten. Aber weiss noch nicht ob wir diesen Freitag dabei sind. So nach dem Zügeln bin ich wohl mehr tot als lebendig... Dürften wir auch ohne Anmeldung spontan reinschneien?
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Benutzeravatar
Pleasetease
Realer User
Realer User
Beiträge: 710
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 16:22
Wohnort: Triesenberg

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von Pleasetease » Mo 1. Feb 2016, 15:10

Jaja, am anfang dachte ich noch "kein Problem, erst kurz hier lösen und dann gehts los".... Doch sie hat nicht aufgehört und sämtliche Möglichkeiten entfernten sich plötzlich ausser Reichweite... Haare fixiert, Mund gestopft....
Und ganz ohne Hilfe hätte ich mich wohl stranguliert...

Der rechte Arm ist wirklich blau, aber glücklicherweise genaaaau vom T-Shirt verdeckt.
Glaube kann Berge versetzen - Gefühle zertrümmern Kontinente

Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein
Kontaktdaten:

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von Jade » Mo 1. Feb 2016, 15:53

Ja, da haben wir millimeterarbeit geleistet kiss
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Benutzeravatar
SadRig
Realer User
Realer User
Beiträge: 124
Registriert: So 16. Okt 2011, 10:57
Wohnort: Linthebene

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von SadRig » Mo 1. Feb 2016, 18:10

Klar kein Problem, einfach spontan vorbeigucken... um Energie zu tanken :mrgreen:

Und... Challange tönt interessant :agent:

Benutzeravatar
sklaveladye Dom C
Realer User
Realer User
Beiträge: 434
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 10:41
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von sklaveladye Dom C » Mo 1. Feb 2016, 19:10

Hallo Miteinader
Ein sehr schönes Päckchen :lol:- hast du da geschnürt. Es sieht super aus :good: .
Ich hoffe bis am Freitag.
Gruss vom Sklave von Lady E @peitsche@ (Christian)
Meinem Sklavenstatus, so wie den Name meiner Herrin Lady E und seit ich ihr mit Jahr 2003 Demut dienen darf S.L.E 03 immer auf meinem Rücken verwiegt tätowiert.

Benutzeravatar
RopuNawa
Realer User
Realer User
Beiträge: 122
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 21:24
Wohnort: Basel

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von RopuNawa » Mo 1. Feb 2016, 23:29

Der Rigger kriegt 10min Zeit das Model zu fesseln und das Model hat dann 10min zeit sich zu befreien.
Falls man es wirklich krass machen will, dann darf sich das Model beim gefesselt werden auch noch wehren.

Das ist meine Kampfbondage Erfahrungen.

Auf jedenfall finde ich es toll was du gezaubert hast, sieht sehr schön und aufwendig aus.
Das fesseln und das rauskommen hat sicher sehr lange gedauert, ich frage mich was länger gebraucht hat ;)
- Shibari is the rich and erotic art of Japanese rope bondage.
The emphasis is placed not only on the tie, but on how the rope is used as a means of communication. -

Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein
Kontaktdaten:

Re: Kleine Zwickmühle

Beitrag von Jade » Mo 1. Feb 2016, 23:50

Danke Ropunawa :)
Wehren ist nicht, sonst gibt's haue! :mrgreen: keine Ahnung wie lange das jeweilige gedauert hat aber unter garantie länger als 10 min. Nächstes mal gucken wir auf die Uhr, würde mich nämlich auch interessieren
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Gesperrt

Zurück zu „BD (Bondage / Discipline)“