2. Master-Bullwhip u. Peitschen Workshop m. Mymaster a.31.01

Veranstaltungen die vergangen sind werden hier aufgelistet. Ein Archiv über die Aktivitäten der BDSM Szene.
Hermann
Realer User
Realer User
Beiträge: 47
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 14:00

2. Master-Bullwhip u. Peitschen Workshop m. Mymaster a.31.01

Beitragvon Hermann » Di 16. Dez 2008, 07:47

Die Whip, als Werkzeug des Aktiven in einer Session unterliegt auch heute noch vielen Vorurteilen. Ziel des Workshops ist das Vermitteln der praktischen Anwendung von Bullwhips und der Peitschen an sich sowie die damit einhergehenden Themen.

Wir beschäftigen uns im Workshop mit allen möglichen Peitschenarten und natürlich mit dem richtigen Gebrauch und Umgang. Sei es zur Züchtigung und/oder dem Lustpeitschen, Sensibilisierung der Haut, Aufwärmen, Lesen des Körpers des Partners, verschiedene und unterschiedliche Schmerzarten (dumpfer bzw. heller Schmerz), Schmerzen im Wechselspiel und im Wandel der Zeit, die härtere Gangart, Eingehen auf Fragen der Teilnehmer und mit andern Problemen, die diesen sensiblen Bereich berühren wie die Nachsorge, Erste Hilfe, Regeln einer Whipsession, usw.

Der Workshop beginnt mit einer klassischen Vorführung von Stefan und Loulou mit Bullwhips und anderen Peitschen. Anschliessend erfolgen Erklärungen zu deren Auswirkungen am Körper und natürlich die Für- oder Nachsorge.

1. Theoretisches
Die Peitschentypen: Bullwhip, Snakewhip, Signalwhip, Stockwhip und andere.

Die grundlegenden Schlagtechniken im BDSM (Der Smooth vs dem Crack: Forward Crack, Backhand Crack, Reverse Sidearm Crack sowie der Wraparound (Body Wrap). Und die legendäre Frage um den Peitschenknall und trotzdem nur ein Streicheln auf der Haut."

2. Praktisches
Wir starten mit dem Kennenlernen verschiedener Crackerarten und erlernen ihre Herstellung. Danach betrachten wir die Pflege der Peitschen sowie das Wechseln der Cracker und des Falls. Im nächsten Schritt lernen wir gemeinsam den praktischen Umgang mit den verschiedenen Peitschen unter der ausgewiesenen Fachkompetenz unseres Kursleiters Stefan.

Hat man dies erst einmal selbst ausprobiert und erfolgreich eine Peitsche geknallt, ist man schnell dieser Faszination erlegen und stellt fest, dass die Peitschen keine bösen Ungeheuer sind - bei richtigem und fachgerechtem Gebrauch.

Um dies so zu Erlernen und um einen persönlichen überschaubaren Rahmen zu garantieren haben wir uns für eine begrenzte Teilnehmerzahl entschieden. Wir empfehlen ebenso den Passiven (Subs) an dem Workshop teilzunehmen. Auf ihre Fragen wird ebenso fachkundig und individuell eingegangen.

Allgemeine Infos:
Dauer des Workshops: 13.00 bis 18.00 Uhr.
Kosten Fr. 100. --pro Person. Paarpreis Fr. 170.--
Datum: 31.Jannuar 2009 Ort: Region Solothurn

Anschliessend auf Wunsch gemeinsames, gemütliches Nachtessen, auf eigene Rechnung.
Jeder Teilnehmer/in ist selbsthaftend und wird durch die Anmeldung ratifiziert.
Medizinische Betreuung ist gewährleistet.



Infos zum Workshopleiter, Mymaster
http://www.sklavenzentrale.com/?ZN=226342
(Mymaster) oder http://www.youtube.com/Peitschensport)


Anmeldungen bitte an: hermann.zuerich@bluewin.ch


Wir empfehlen im Vorfeld den Teilnehmern,sich eine geeignete Peitsche zuzulegen. Die vorgeschlagenen Peitschen sind Produkte etablierter Peitschenflechter und halten normalerweise ein Leben lang. Der Kursleiter empfiehlt folgende Produkte (mit Link auf den Shop):

Empfehlung:

1. Bullwhip, roo, 8pt, 4ft. (ca. 1,60 Meter) Preis: 139 EUR http://triskellion.biz/shop/catalog/details?aid=1.1.1.001

2. Bullwhip, roo, 12plt., 4ft. ( ca. 1,60 Meter) Preis: 189 EUR http://triskellion.biz/shop/catalog/details?aid=Art-10027

Beide in schwarz. Lieferzeit ca. 4 bis 6 Wochen, bis 10 Stück. Ggf. mit whitehide Fall.

3. Empfehlung in 6ft.: Ideal zum üben die Bullwhip für Outdoor in 5 oder 6ft.
(Nicht gut für SM geeignet, zu heftig, benutze ich selber für sports whipcracking. Muss nicht erst eingeschlagen werden).
Preis: 94,50 / 98,90 EUR. http://triskellion.biz/shop/catalog/details?aid=1.1.4.002

Lieferzeit ca. 4 Wochen,

4. Eine noble Ergänzung zur Bullwhip für Outdoor wäre eine "Little Indy" Whip "Indiana Jones 4" in 4 oder 5ft., oder für Indoor das Richtige
Preis: 221 bzw. 292 EUR. http://triskellion.biz/shop/catalog/details?aid=Art-10130

Lieferzeiten ca. 6 bis 10 Wochen. Preise ohne Gewähr.

Es berät euch für euren Peitschenkauf gerne persönlich: Jens Scharke, Telefon ++49 4745 910 661 von Triskellion
Zuletzt geändert von Hermann am Mi 17. Dez 2008, 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
Lou-Lou

Re: 2. Master-Bullwhip u. Peitschen Workshop m. Mymaster a.31.01

Beitragvon Lou-Lou » Di 16. Dez 2008, 20:00

Da ich es nicht lassen kann werde ich auch diesmal mit Freude dabei sein.
Hermann
Realer User
Realer User
Beiträge: 47
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 14:00

Re: 2. Master-Bullwhip u. Peitschen Workshop m. Mymaster a.31.01

Beitragvon Hermann » Sa 20. Dez 2008, 11:51

Grüezi zäme.

Ergänzend zur Ausschreibung des 2. Master - Bullwhip und Peitschen Workshop sei noch zur Klärung beigefügt, dass der Workshop vom 31.01.09 die gleich Themen behandelt wie der erste Kurs.

Für den Fortgeschrittenenkurs der voraussichtlich im März stattfinden wird, ist ein Besuch des Workshops 1 oder 2 Voraussetzung.

Mit liebem Gruss

Hermann
Hermann
Realer User
Realer User
Beiträge: 47
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 14:00

Re: 2. Master-Bullwhip u. Peitschen Workshop m. Mymaster a.31.01

Beitragvon Hermann » Sa 10. Jan 2009, 11:39

Bedingt durch unvorhergesehene Bauverzögerungen der Mehrzweckanlage sind wir gezwungen den Workshop auf Mitte März zu verschieben. Leider können die Betreiber uns noch keinen neuen Termine nennen, weil zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehbar ist ,wann die Umbauphase abgeschlossen sein wird. Kurzfristig war es uns auch nicht möglich, eine entsprechende Ausweichanlage zu finden.

Wir bitten um etwas Geduld, sobald wir näheres wissen, werden wir wieder informieren.

Wir danken fürs Verständnis und bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bis dahin liebe Grüsse
Hermann
Hermann
Realer User
Realer User
Beiträge: 47
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 14:00

Re: 2. Master-Bullwhip u. Peitschen Workshop m. Mymaster a.31.01

Beitragvon Hermann » Mi 4. Mär 2009, 13:39

Hoi Silky
Hoi Zäme

Der Aufbau/Fortsetzungs-Workshop ist der Bullwhip/Peitschen-Event mit Workshop-Charakter, am Samstag den 28.März mit Mymaster. Beachtet bitte die separate Ausschreibung.
Bei Fragen gebe ich gerne Auskunft unter hermann.zuerich@bluewin.ch

Viele Grüsse

Hermann

Zurück zu „Veranstaltungsarchiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast