Party in der Gruft

Veranstaltungen die vergangen sind werden hier aufgelistet. Ein Archiv über die Aktivitäten der BDSM Szene.
iphigenie

Party in der Gruft

Beitragvon iphigenie » Sa 10. Jan 2009, 18:49

Werte SM - Interessierte,

erneut sind Herren, Meister, Adepten und anderes Gefolge eingeladen,

in einem wunderbaren alten Gewölbekeller in Burgdorf ihre freudigen Abgründe und Höhenflüge auszuleben.


Gruftweg


Interessierte dürfen sich anmelden via Mail anmelden:

iphigenie@bluewin.ch

Fragen oder sonstige Infos bitte auch per Mail^^

Einlass erfolgt ausschliesslich bei bestätigter Anmeldung.

Liebe Grüsse

iphigenie
Benutzeravatar
Prinzessin
Realer User
Realer User
Beiträge: 4324
Registriert: So 6. Apr 2008, 17:14
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Party in der Gruft

Beitragvon Prinzessin » Sa 10. Jan 2009, 19:10

Hallo Iphigenie

Der Reiz dabei zu sein ist gross... zumal mir Gewölbekeller sehr gefallen und Burgdorf ja unsere Ausgangsstadt ist. Zudem würde ich mich freuen, Dich auch mal persönlich kennen zu lernen.

Liebi Grüess, PrinzessinS
Klick mich an:

@hart@
BDSM-Freunde @hart@
Lou-Lou

Re: Party in der Gruft

Beitragvon Lou-Lou » So 11. Jan 2009, 14:57

Hallo Iphigenie

Ich war noch nie in der Gruft obwohl es sehr bei mir in der nahe ware und deshalb vielleicht sehr uberlegungswert.
Deshalb einige Fragen.
Handelt es sich dabei um ein SMplayparty oder mehr um ein Fetischparty? Ich denke es ist wichtig wenn mann im voraus weiss ob Spielen erwunscht wird und ob es auch genug Spielraum und möglichkeiten gibt.
Je nach Playparty oder Fetischparty möchte man vielleicht auch seine Kleidung anpassen, so von ist der lederen Riemenharnass am platz oder soll ich lieber mein langes Latexkleid anziehen. Findet der party eher im grosse Rahmen oder im kleine Rahmen statt. Ich verstehe unter Gross ab ca 50 Personen und unter klein so bis 40 Personen.
Es ware schön wenn du da etwas mehr informieren könntest, und dass villeicht auch für einige ander die noch nie in der Gruft waren.

Schöner Grüss Loulou
Benutzeravatar
zwiling
Realer User
Realer User
Beiträge: 425
Registriert: Fr 28. Dez 2007, 17:06
Kontaktdaten:

Re: Party in der Gruft

Beitragvon zwiling » So 11. Jan 2009, 16:36

Hallo iphi

gerne würde ich kommen, nur weis ich nicht ob ich wierder wilkommen bin?

Peter
Benutzeravatar
pollux
Realer User
Realer User
Beiträge: 831
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 11:17
Wohnort: Ostschweiz
Kontaktdaten:

Re: Party in der Gruft

Beitragvon pollux » So 11. Jan 2009, 19:04

Hallo Iphigenie

Also Karin und ich sind wieder interessiert an der Party teilzunehmen. Wenn nichts dazwischen kommt.

@sklavin Loulou
Es ist wirklich ein sehr intimer Rahmen, und zu spielen hat es genügend Platz. Wir waren im letzten Jahr mit von der Partie, und es hat uns sehr gut gefallen...

Gruss
pollux
iphigenie

Re: Party in der Gruft

Beitragvon iphigenie » So 11. Jan 2009, 19:20

Hallo liebe Leute,

zu Loulou's Fragen möchte ich klärend zufügen, dass ich früher oft Details im Einladelink eingebettet habe.
Da inzwischen dem einen oder anderen der Keller bekannt ist habe ich aber darauf verzichtet.

Für die anderen welche interessiert sind hier dennoch ein paar Einzelheiten:

Es ist ein ziemlich alter Gewölbekeller im Privathaus eines langjährigen Freundes.
Der Keller bietet dank seinen zahlreichen, sehr einladend ausgestatteten Nischen, vielerlei Raum für Fantasie und Spontanität.

Es hat auch einen kleinen Darkraum mit einem jahrhunderte alten Querbalken, einem riesigen Kerzenständer und einem schon fast legendären schwarzen Korbsessel im Ecken drin.

Der Besitzer vermietet den Keller nicht.

Wohl aber veranstaltet er mit Freunden das eine oder andere Event drin, meist Gothik oder Gruftieanlässe.

Riesig ist der Keller nicht. Wir hatten mal eine spontane Party innerhalb zweier Wochen organisiert in denen uns sterbenslangweilig war, da fanden wir es wäre eigentlich eine super Idee, etwas auf die Beine zu stellen.
Schier sprachlos waren wir als über 30 Personen kamen... Das war natürlich nahe der Grenze.
Aber es war ein genialer Abend.

Ich für mich kann über diese Räume nur sagen, das sie für mich immer wieder etwas magisches haben. Ich weiss nicht wie ich es anders ausdrücken soll. Ich fühle mich dort irgendwie frei.
Der Eigner legt bei den spärlichen Einrichtungen sehr grossen Wert auf eine gesunde Mischung aus Originalität ohne den mittelalterlichen Touch zu ruinieren wie viele andere Leute die einen schönen Gewölbekeller ausstaffieren wie in einem orientalischen Puff. Sorry der Ausdruck, nichts gegen ein Puff aber ich denke ihr wisst was ich meine.

Meiner Ansicht nach, ist Kitsch der tot der Erotik^^ Jedenfalls ist das bei mir so.

Die Räume erzählen Geschichten manchmal^^ Wir haben auch schon ein paarmal Lesungen mit einem deutschen Autoren da veranstaltet. Es passt da grandios rein.

Falls ich wen neugierig machen konnte auf den Anlass, so möge er mir doch mailen. Ich gebe auf persönliche Art gerne weitere Details bekannt. Ich bitte um Verständnis wenn ich hier nicht öffentlich schon alle Geheimnisse dieses berauschenden Kleinodes kunt tue^^

Lieben Gruss iphigenie
woeLfin_

Re: Party in der Gruft

Beitragvon woeLfin_ » Mo 12. Jan 2009, 03:00

hallo iphi
smile.ich werde gerne dabei sein.evtl tauch ich mit sklave auf.ich werd dies noch abklären.und ich freu mich drauf,mal nicht stunden fahren zu müssen.
lieben gruss
eve
iphigenie

Re: Party in der Gruft

Beitragvon iphigenie » Mo 12. Jan 2009, 07:07

Hallo Zusammen,

danke sehr für diese positiven Rückmeldungen. Ich freue mich auch auf den März.

liebe Grüsse iphigenie


@Peter: lieber Peter, da du die Frage öffentlich gestellt hast, gebe ich dir auch hier die Antwort. Nein, bist du nicht.
Benutzeravatar
Mondenkind
Realer User
Realer User
Beiträge: 1535
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 18:57
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Party in der Gruft

Beitragvon Mondenkind » Mo 12. Jan 2009, 10:26

oh, das sieht klasse aus :)

sollten wir das diens- und babysittertechnisch hinbekommen, wären wir gerne dabei :)
Exbenutzer

Re: Party in der Gruft

Beitragvon Exbenutzer » Mo 12. Jan 2009, 12:18

Liebe iphigenie
Danke für die Infos, sieht super aus!
Wir freuen uns schon sehr darauf dabei zu sein, vielen herzlichen Dank! @rose@
Liebi Grüess
consensual & Tonosama

Zurück zu „Veranstaltungsarchiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast