IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Veranstaltungen die vergangen sind werden hier aufgelistet. Ein Archiv über die Aktivitäten der BDSM Szene.
Gesperrt
Benutzeravatar
Luisa
Realer User
Realer User
Beiträge: 2841
Registriert: Mo 24. Dez 2007, 21:59
Wohnort: Zürich Schweiz
Kontaktdaten:

IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Luisa » Di 16. Sep 2008, 16:48

Weil die Fesselrahmen, meine Eisen, und mein Schlafzimmerkäfig so was von Geil sind, und weil Luisa schlicht zu faul war um am Sonntag nach der IG BDSM Party, alles abzuräumen,
folgt am Samstag den 20. September 2008 tief in der Nacht
eine kleine fesselnde Synergie zwischen Goht und BDSM, mit Luisa.

Alle die dies Thema verlockend finden seinen herzlich willkommen.
Der Raum ist bestens bekannt von der IG BDSM Playparty
Bild
Einzig belebter dürften diese Gemäuer werden

Weitere Infos auf der Bonesklinic-Seite

Liebi Grüessli

Luisa

Benutzeravatar
Luisa
Realer User
Realer User
Beiträge: 2841
Registriert: Mo 24. Dez 2007, 21:59
Wohnort: Zürich Schweiz
Kontaktdaten:

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Luisa » So 21. Sep 2008, 17:26

Hallo allesammt, BDSMler, Bones, Punks, Metalls, Goths und Sonstige

Es hat mir Spass gemacht unter Euch mit Seilen herum zuspielen.
Und es freute mich das all meine Spielsachen so rege genutzt wurden.

Ein Bildli
Bild

Lieben Dank an:
Meine Liebste, für die tatkräftige Unterstützung in so mach Krise
Janette und Fiona, fürs geduldige hinhalten.
Gil, für die guten Gespräche.
Renato, fürs Transportieren und Abbbauen der Geräte
Päde, für die geile Musik
Markus und Reto, fürs Bier und die Bewirtung.

Ich war gerne bei Euch.

Liebi Grüessli

Luisa

Illu

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Illu » So 21. Sep 2008, 18:35

Hallo Luisa,

Puh, das war ein Abend.
Ich möchte dir natürlich auch ganz herzlich für den Abend danken. Und vor allem für all die neuen Eindrücke, welche auf mich zugekommen sind.
Wirklich schade, dass meine erste Flugstunde vorzeitig abgebrochen werden musste, gewisse Menschen kennen einfach keinen Respekt. :!:
Trotzdem ein riesiges @rose@ Dankeschön, sowohl für das absolut relaxende Spinnennetz, die wirklich interessanten Gespräche und vor allem für die Hilfe danach.

/Elyriah

Benutzeravatar
Luisa
Realer User
Realer User
Beiträge: 2841
Registriert: Mo 24. Dez 2007, 21:59
Wohnort: Zürich Schweiz
Kontaktdaten:

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Luisa » So 21. Sep 2008, 18:50

Werte Elyriah

Welch wahre Worte, der Abend hatte es Hammer in sich.
So wird die Nacht mit kleinem Abstecher an den Rheinfall, was keineswegs der Reinfall war, ewig positiv in eine Erinnerung verweilen.

Es war mir eine Freude Dich zu fesseln.

In diesem Sinne, danke vielmals.

Liebi Grüessli

Luisa
PS: Bildlipassworte sind mittels PN zu Dir gekommen.

Benutzeravatar
Luisa
Realer User
Realer User
Beiträge: 2841
Registriert: Mo 24. Dez 2007, 21:59
Wohnort: Zürich Schweiz
Kontaktdaten:

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Luisa » Mo 22. Sep 2008, 19:02

All jene denen es so ergangen ist wie mir und mangels Zeit oder sonstwas all die guten Lifeacts verpasst haben hier die Links zu den Bands die im Woodstock der Untoten auftraten.

Nidhogg http://www.minasmorgul.org
Cumulo Nimbus http://www.cumulo-nimbus.deNidhogg
Koraktor http://www.koraktor.ch/
Metallspürhunde http://www.mshunde.ch/

Elektrofloor von:
Fleischgeil http://www.fleischgeil.ch

Liebi Grüessli

Luisa

Benutzeravatar
Sir Gil
Realer User
Realer User
Beiträge: 38
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 17:57
Wohnort: Zürioberland

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Sir Gil » Di 23. Sep 2008, 11:46

Hallo zusammen

es hat auch uns Spass gemacht, mit euch allen diesen Abend zu verbringen und uns "in alte Zeiten" zurückzuversetzen ;-)

Danke den Organisatoren

Gruss Jeannette & Gil

Benutzeravatar
Dark Samiel
Beiträge: 9
Registriert: So 31. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Nähe Zürich, Schweiz

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Dark Samiel » Di 23. Sep 2008, 15:46

... bloss auf dem sehr technoiden und gut versteckten "Fleischgeil"-Floor war kaum jemand anzutreffen ... Schade, Musik hätte gewissen vielleicht etwas besser gefallen anstatt ewiges Metal-Gejaule ;)
(dafür wurde niemand aufgeknüpft)

Benutzeravatar
Luisa
Realer User
Realer User
Beiträge: 2841
Registriert: Mo 24. Dez 2007, 21:59
Wohnort: Zürich Schweiz
Kontaktdaten:

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Luisa » Di 23. Sep 2008, 16:26

Werter Dark Samiel

In der Tat, mir war nicht mal annähernd bewusst das ausser den Lifeacts und der Metalbar sonst was Musikalisches am laufen war. Erst bei Durchsicht des Flyers gestern Nachmittag entdeckte ich den Electrofloor.

Nun denn, so hoffe ich das kommend Jahr mehr Zeit bleibt um all die Kammern zu erkunden.

Liebi Grüessli

Luisa

Illu

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Illu » Di 23. Sep 2008, 18:03

Naja.... "Electro-Floor" Kann man ja auch übertreiben oder.
Meines Erachtens nach war dieser zu besten Zeiten mit 5 bis 6 personen bestückt, nicht?
Dafür lieferten Koraktor eine sehr ausgezeichnete Gothic-show, wenn auch nicht mit wirklich viel mehr Zuschauern.

/Elyriah
PS: Samiel, du hast PN

Benutzeravatar
Dark Samiel
Beiträge: 9
Registriert: So 31. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Nähe Zürich, Schweiz

Re: IG BDSM goes to Woodstock der Untoten

Beitrag von Dark Samiel » Do 25. Sep 2008, 15:43

Elyriah hat geschrieben:Naja.... "Electro-Floor" Kann man ja auch übertreiben oder.
Meines Erachtens nach war dieser zu besten Zeiten mit 5 bis 6 personen bestückt, nicht?
Dafür lieferten Koraktor eine sehr ausgezeichnete Gothic-show, wenn auch nicht mit wirklich viel mehr Zuschauern.

/Elyriah
Yoah, hatte wirklich wenig Leute ... aber das lag glaubs nicht unbedingt an unserem Sound, sonden z.B. am hohen Eintrittspreis ect. ..

Gesperrt

Zurück zu „Veranstaltungsarchiv“