MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Veranstaltungen die vergangen sind werden hier aufgelistet. Ein Archiv über die Aktivitäten der BDSM Szene.
Benutzeravatar
pollux
Realer User
Realer User
Beiträge: 831
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 11:17
Wohnort: Ostschweiz
Kontaktdaten:

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon pollux » Sa 27. Dez 2008, 18:24

Hallo Schwarzmatt

ich denke lasst es doch bei dem wenn auch bescheuerten Namen. Bescheuerte Namen sind doch Tradition.... und so bleibt es haften....

Warum muss immer alles so klingende Namen haben...????

pollux
Benutzeravatar
farbeown
Realer User
Realer User
Beiträge: 256
Registriert: Fr 9. Mai 2008, 21:00
Wohnort: Basel / Land

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon farbeown » Sa 27. Dez 2008, 18:43

Ach wie schön dass niemand weiss, dass ich Rumpelstilzchen heiss



.
.
.
. . . äähhhm, da kommt mir so eine Idee . . . . wenn ich mein Bildchen so anluge . . .
steibock79
Realer User
Realer User
Beiträge: 22
Registriert: So 3. Feb 2008, 17:19
Wohnort: graubünden .... do wo steiböck dahaima sind.

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon steibock79 » Sa 27. Dez 2008, 21:02

Danke viel mol fürs organisiere vo dem schöne obet. :) kiss

es isch immer wieder schön, so liebi und pösi lüt kennelerne und s'wiedergseh...
:evil: :oops: :shock: ;) :) @rose@ :agent:
a so eina hets jo au no ka :blackeye: miteme sprung ir schieba.
Benutzeravatar
Earl.Mike
Realer User
Realer User
Beiträge: 628
Registriert: Sa 15. Nov 2008, 23:24
Wohnort: Raum ZH
Kontaktdaten:

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon Earl.Mike » So 28. Dez 2008, 15:30

Ja hallo allerseitz,
die Augen sind noch leicht verschwommen die Arme sehr schwer usw doch ein wenig lädiert nach Märzen und Mystique.
Ich konnte den Freigang ( Heimgang ) sogar noch um 1h toppen. :lol:

Nun denn ich versuch mal zwischen meinen Liedern auch das zu lesen was ich da so schreibe :)

Also an heulende und matter belasst doch den Namen, daran wird wohl jeder eine gute erinnerung haben :mrgreen: , hoffe ich mal.
Ach ja zu Fabe und sein Pic, wenn ich in meiner verfassung so darüber nachdenke was Du meinst kommen mir so wohl was für den Frühling in denn sinn wie auch eine sommerversion, und vielleicht erklärt sich doch die Berner Märzen sippe bereit zu einer Visite richtung Basel/Solothurn und dann gibts den Herbst Märzen vielleicht in der Region Aargau/ Zürich, wobei für ZH vielleicht ein ein und ausreise Visum von Nöten :twisted: .

Ich denke das Märzen hatt sich als so multikantonal entwickelt da sollte man(n) (und Frau) doch die Orte der Treffen auch so multikantonal erweitern.


Gerne nehme ich auch weitere unsinnig sinnige komentare zur kentniss.

Der Örl wo wahrscheinlich morgen so :agent: bei der Arbeit erscheint. :)
:wave: :wave: :wave: HuHu bin wieder mal im Forum :wave: :wave: :wave:

Leider noch alleine hoffe aber dass ich diesen Status mal wieder ändern kann
Benutzeravatar
Eosphoros
Realer User
Realer User
Beiträge: 58
Registriert: Di 23. Dez 2008, 19:27
Wohnort: Thun

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon Eosphoros » So 28. Dez 2008, 15:33

@ eve:

Dann wird unsere Heimat wohl nicht all zu weit auseinander liegen, habe meine Kinder- und Jugendzeit in der Ruchmühle verbracht. Komme ursprünglich aus der einzigen Metropole von Bern die auf der anderen Seite der Sense liegt. :lol:

Mit einem lieben Gruss:

M.
„Der Mensch ist ein schönes, böses Tier.“ - Marquis de Sade
Benutzeravatar
Mondenkind
Realer User
Realer User
Beiträge: 1535
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 18:57
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon Mondenkind » So 28. Dez 2008, 16:50

ich sach dann auch ma danke ans organisationsteam :)

Und besonders an Fahrer Fabian, an die allerliebste servile , die sich trotz arger Schmerzen so gut gehalten hat, an Luisa für ein paar neue Alltagsideen und die promte Umsetzung einer kurz diskutierten idee

Und an euch alle dafür, das ihr dieser kreativ lustig gesellig intelligente haufen seid, der ihr seid.
Benutzeravatar
pollux
Realer User
Realer User
Beiträge: 831
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 11:17
Wohnort: Ostschweiz
Kontaktdaten:

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon pollux » So 28. Dez 2008, 18:54

Ich schliesse mich Tanya an, und somit ist alles gesagt.....

Wir werden bestimmt wieder dabei sein.... und das servile schmerzen hatte das tut mir sehr Leid, und hoffe das sie trotzdem den Abend ein bisschen geniessen konnte....

liebe Grüsse an alle

Bernhard
Benutzeravatar
Servile
Realer User
Realer User
Beiträge: 131
Registriert: Di 9. Sep 2008, 10:24
Wohnort: Basel

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon Servile » Mo 29. Dez 2008, 14:06

... wiedermal als Letzte auch von meiner Seite ein Dank an die Organisatoren und all jenen die sich nicht hinter einer virtuellen Welt verstecken wollen oder manchmal leider auch müssen.
Ich finde es sehr schön und spannend mit realen Menschen ungezwungen zusammen sein zu dürfen.

Lieben Dank um die "Sorge" meines Wohlbefinden an Monden und Pollux.
Meiner Schulter geht es wieder gut, wenn der Schmerz nun auch gewandert ist und einen bilderbuchmässigen Hexenschuss ausgelöst hat. Tja Frau wird wohl körperlich älter, wenn auch der Geist nicht immer derselben Meinung ist :-)

Lg Servile
woeLfin_

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon woeLfin_ » Do 1. Jan 2009, 22:46

Eosphoros hat geschrieben:@ eve:

Dann wird unsere Heimat wohl nicht all zu weit auseinander liegen, habe meine Kinder- und Jugendzeit in der Ruchmühle verbracht. Komme ursprünglich aus der einzigen Metropole von Bern die auf der anderen Seite der Sense liegt. :lol:

Mit einem lieben Gruss:

M.


tja,lieber m
ich wuchs in der gemeinde köniz auf,war als kiddi oft in der seise bädelen.er- und überlebte dort nen wirbel..und weitete mit dem fortschreitenden alter meinen ausgang immer weiter aus.war des öfteren mit dem töff im schwarzengurgerland unterwegs,u verschonte den angrenzenden friburger teil nicht.ich mag die gegend noch heute.und von meinem elternhaus aus,seh ich gäbig auf meinen ehemaligen badeplatz in nähe des hollywoods runter.das solltest du ja dann auch kennen.

tja,die welt ist klein.....
lieben gruss
eve
schwarzmatt

Re: MärzenMeeting im Winter; Vol. 1 in Bern, Baby, Bern

Beitragvon schwarzmatt » Do 14. Mai 2009, 18:07

Liebe liebe Leute, liebe pöse Leute

wie siehts bei Euch mit ner zweiten Auflage, sommerlicheren, Auflage des MärzenMeetings aus?

Ob auf der Grasburg, in einem ehemaligen Armeebunker, am Schwarzwasser oder sonstwo..egal; teilt mal Euer eventuelles Interesse und / oder möglicherweise geeignete Orte / Plätze mit; ich und sicher auch die Wölfin würden uns freuen über Tipps, Tricks und Anregungen

SchwarzMatt

Zurück zu „Veranstaltungsarchiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast