Vorstellung von Dammisch

Forumsregeln
Bitte stelle dich uns zuerst vor. Wir sind immer neugierig wer die Neulinge sind und was sie so machen. Natürlich wollen wir keinen kompletten Lebenslauf aber es wäre schön, wenn du ein wenig mehr über dich und deine Neigungen erzählen würdest. Wir möchten dir nicht vorschreiben was und wie viel du von dir preisgeben möchtest, aber mehr als ein „Hallo ich bin neu hier.“ fänden wir schon toll.
Antworten
Dammisch
Beiträge: 4
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 15:22

So 28. Mär 2021, 15:17

Hallo zusammen,

ich heisse Wolfi und bin 40 wohne im Thurgau und arbeite in SG.
Ja dass ich mal hier lande hätte ich nie gedacht....... ja wie macht den Anfang ich vermute jetzt gerade mach ich den.
Über mich ganz ganz unerfahren bin ich jetzt nicht aber Frischfleisch trifft es.
Ich hatte mit meiner Ex n paar Spiele im Beziehungsrahmen......
so wo finde ich mich jetzt würde sagen weder Sub noch Dom gibts sowas eigentlich Gott ich hab Millionen an Fragen.
Meine erste wäre schonmal wie läuft so ne Newbie Veranstaltung ab ? Wie finde ich einen Spielpartner?...... ist es denn wichtig die Interessen jetzt reinzuschreiben oder überrenne ich die Mitleser. ?
Möchte mich grade an Mia bedanken die für die Ostschweiz auf der HP angegeben ist für vorab den lieben Austausch Danke Mia....
Ja Frage was suchst er eigentlich am liebsten erstmal Austausch .......... einen Einstieg als sub erstmal und Führung ..........
Ich habe klare Grenzen und no gos also ich weis ungefähr was ich möchte......
ja Gott bin ich überfordert 🤣🤣🤣🤣
Hoffe auf nette Menschen ...
Liebste Grüsse
Benutzeravatar
Alea
Realer User
Realer User
Beiträge: 923
Registriert: Di 10. Jun 2014, 10:48
Wohnort: Wil SG

Mo 29. Mär 2021, 06:15

Willkommen im Forum,
ging ja jetz flott :good:

Viel spass jetz beim weitereintauchen
Die grösste und einziege Aufgabe ist es, das Leben glücklich zu gestalten.Voltaire
Benutzeravatar
Pleasetease
Realer User
Realer User
Beiträge: 1068
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 16:22
Wohnort: Triesenberg

Mo 29. Mär 2021, 19:06

Willkommen im Forum Wolfi

Man merkt richtig wie die Emotionen und Gedanken bei dir überborden. Die ersten Schritte in Richtung BDSM können durchaus die Welt auf den Kopf stellen und öffnen gefühlt unbegrenzte Möglichkeiten.

Im Veranstaltungsarchiv haben einige ihr Feedback hinterlassen und resümiert was sie erlebt haben, dort solltest du durchaus eine vage Idee des Events bekommen, ob wir die s Jahr welche anbieten (dürfen) zeichnet sich aktuell noch nicht ab.

Zum Thema wie man einen Spielpartner findet gibt es ganze Bücher, und dennoch keine Universallösung. Aktuell ist das Unterfangen noch zusätlich erschwert, kann man dich doch nichtmal an Stammtische schicken...

Als letzte Zuflucht findest du hier zumindest ein paar Möglichkeiten verschiedener Sozialer Netzwerke
Glaube kann Berge versetzen - Gefühle zertrümmern Kontinente
Benutzeravatar
Oncas
Realer User
Realer User
Beiträge: 46
Registriert: Do 12. Sep 2019, 21:32
Wohnort: Zentralschweiz

Sa 3. Apr 2021, 21:20

Willkommen im Forum

Da ich noch nicht soo lange in dieser Szene verkehre, kann ich dir schätzungsweise nur etwa hundert von deinen Millionen von Fragen beantworten, was erbärmlich wenig ist. Spass beiseite, das Wichtigste vorab: Jeder hat mal begonnen wie du - unsicher und den Kopf voller Fragen. Auch wenn dir einzelne das Gefühl geben werden, sie hätten schon immer alles gewusst. Also: durchatmen, entspannen, Fragen stellen, ausprobieren. Und vor allem: Spass haben!
Er macht nichts. Er will nur spielen...
Benutzeravatar
Totoro
Realer User
Realer User
Beiträge: 17
Registriert: So 5. Jul 2020, 11:18

So 4. Apr 2021, 14:07

Willkommen Wolfi! was für eine tolle vorstellung, deine Neugierde und freude ist sehr spürbar in deinem text. und nur her mit den millionen fragen. willkommen in dieser welt
Dammisch
Beiträge: 4
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 15:22

So 4. Apr 2021, 20:12

Das ist sehr nett Dakne, glaube die wichtigste ist wie habe Ihr euren Spielpartner oder Partnerin gefunden in welchen Schritten geht Ihr da ran ist ja auch ein Vertrauensding.........
KNn mir vorstellen dass es echt schwer ist als Mann (Sub) doch das Gegenstück zu finden....
Benutzeravatar
Totoro
Realer User
Realer User
Beiträge: 17
Registriert: So 5. Jul 2020, 11:18

So 4. Apr 2021, 21:19

ja das ist wirklich noch herausfordernd, insbesondere in corona zeiten. und leider die grundsätzliche warnung, dass es da viele fakes gibt in der onlinewelt (insbesondere sogenannte fake hetero doms die interessierte frauen jagen, und umgekehrt menschen die nicht explizit machen, dass sie geld wollen).
also da gibt es erstens mal die unzähligen apps, die behaupten sie seien für unsere welt, aber dann läuft da doch nicht so viel weil oft für die Schweiz sich da nicht sooo viele anmelden, und dann ist es auch noch meistens mit bezahlen verbunden, um es bedienen zu können.
an kursen oder play parties lernt man zwar gleichgesinnte kennen, aber das sind keine partner*innen-börsen. also ja, da gibts leute zum kennenlernen die diese welt ebenso geniessen, aber die absicht jemanden zum daten dort zu finden ist ein nicht so tolles vorhaben. und es ist ja eh corona momentan.
ich habe tatsächlich ausserhalb der szene sehr gute erfahrungen mit vanilla welt. entweder die vanilla apps wo ich ein explizites profil gemacht habe oder auch vanilla begegenungen, wo ich dann das thema aufgebracht habe. das braucht sehr viel vertrauen das aufzubringen, absolut. fand aber immer, dass damit gleich klar schiff zu machen der gesündeste weg ist im kennenlernen.

und: hier im forum gibt es ein subforum wo mensch sich vorstellen darf für die suche von partner*innen.

ich weiss, das ist keine befriedigende antwort und da haben vielleicht andere menschen vom forum bessere tipps. aber ich denke, es ist so wie überall im kennenlernen und beziehungen aufbauen : es braucht zeit und kann enttäuschend sein, aber am ende immer das risiko wert (irgendwann).
Antworten

Zurück zu „Vorstellungen“