Dominant Detonation is here

Forumsregeln
Bitte stelle dich uns zuerst vor. Wir sind immer neugierig wer die Neulinge sind und was sie so machen. Natürlich wollen wir keinen kompletten Lebenslauf aber es wäre schön, wenn du ein wenig mehr über dich und deine Neigungen erzählen würdest. Wir möchten dir nicht vorschreiben was und wie viel du von dir preisgeben möchtest, aber mehr als ein „Hallo ich bin neu hier.“ fänden wir schon toll.
Dominant Detonation
Realer User
Realer User
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Mai 2017, 00:54
Wohnort: I dä Schwiiz dänks!

Dominant Detonation is here

Beitrag von Dominant Detonation » Di 9. Mai 2017, 10:16

Hi there,

Nachdem ich einige von euch bereits persönlich kenne, bin ich nun auch im Forum präsent.
Ich bevorzuge den persönlichen Face-to-Face-Kontakt, als endlos hin- und her zu schreiben, bevor man sich kennengelernt hat - denn für mich ist die Sympathie entscheidend, und das ist im Real Life nochmals was ganz anderes als im Netz.

Eine sehr enge Verbindung habe ich zu Equlibrium, auch Night Fang mag ich sehr gut. Natürlich gibt es noch einige weitere Menschen, mit denen ich gerne zusammen bin;-).

Einiges zu mir:

Ich mag devote Männer, die wissen, wie man sich einer Lady gegenüber zu verhalten hat.

Nichts ist schöner, als die Hingabe, Liebe und Sehnsucht eines Menschen in seinen Augen zu sehen, der einem zu Füssen kniet.


Was ich sonst noch mag:

Gentlemen
Knigge aka Gutes Benehmen aka Anstand und Co.
Sauberkeit
Putzende Männer
Grosse Schwänze und Gehänge
Trainierte Körper mit Formen (ich sag nur starke (Unter-)Arme)
(Militär-)Uniformen aller Art
Springerstiefel/Kampfstiefel
Kampfhosen an mir und anderen
Waffen in meinen Händen
Männer mit Tattoos
Männer mit Piercings
Tanzbare elektronische Musik aus dem Gothic-, Synthpop- und EBM-Bereich, etwa And One, Orange Sector, Funker Vogt, Hocico, Spetsnaz, Chrom, De/Vision, Solar Fake, Solitary Experimence, Frozen Plasma, Pride & Fall and many more...
Autofahren (selbst und auch Beifahren in schicken Karren;-))
SUV's
Tiere
Humor
Herzlichkeit
Grosszügigkeit
Absolute Hingabe mir gegenüber

Was ich nicht mag:

Ungepflegte Menschen, mangelnde Hygiene
Kein Anstand
Keine Tischmanieren
Langsame Autofahrer, die im Stau zudem einen riesigen Abstand zum Vordermann lassen und bei guten Strassenverhältnissen schleichen, als ob tiefer Nebel herrschen würde
Autofahrer, bei denen der Blinker zum Extrazubehör gehört
Tierhasser
Sozialschmarotzer
Geiz
Menschliche Problemhaufen
Subs, die meinen, mehrere Tops haben zu müssen
Copy/Paste-Nachrichtenschreiber ohne Profilbild

Natürlich sind diese Aufzählungen alles andere als abschliessend;-).
Deins ist Deins und mir ist alles!

Und ja, vom wem kommt dieser Spruch, exakt für mich kreiert? Von meiner Mama :grin:

Benutzeravatar
Liminality
Realer User
Realer User
Beiträge: 154
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 19:14

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von Liminality » Di 9. Mai 2017, 10:43

Willkommen im Forum!

P.S Wenn mehr Leute im Stau grossen Abstand zum Vordermann halten würden und konstant fahren, könnte man praktisch jeden nicht durch Hindernisse verursachten Stau verhindern ; )

Benutzeravatar
Alea
Realer User
Realer User
Beiträge: 787
Registriert: Di 10. Jun 2014, 10:48
Wohnort: Wil SG

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von Alea » Di 9. Mai 2017, 10:44

Hallo und herzlich willkommen im Forum

...eine Frau die weiss was sie will, gut so :-)
Die grösste und einziege Aufgabe ist es, das Leben glücklich zu gestalten.Voltaire

Dominant Detonation
Realer User
Realer User
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Mai 2017, 00:54
Wohnort: I dä Schwiiz dänks!

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von Dominant Detonation » Di 9. Mai 2017, 11:41

Danke euch beiden für die nette Begrüssung :wave:
Deins ist Deins und mir ist alles!

Und ja, vom wem kommt dieser Spruch, exakt für mich kreiert? Von meiner Mama :grin:

Benutzeravatar
...13...
Realer User
Realer User
Beiträge: 2920
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 21:25
Wohnort: Affoltern am Albis
Kontaktdaten:

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von ...13... » Di 9. Mai 2017, 12:48

Herzlich Willkommen :wave:

Omegas Horizon
Realer User
Realer User
Beiträge: 595
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 14:59

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von Omegas Horizon » Di 9. Mai 2017, 14:00

Willkommen.
Eine Theorie zu den Multiversen besagt, dass wir mit jedem Gedanken ein neues Universum erschaffen. Kein Wunder verirren wir uns so häufig.

Benutzeravatar
rogersub
Realer User
Realer User
Beiträge: 1070
Registriert: Do 22. Jan 2015, 11:30
Wohnort: Kanton Bern

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von rogersub » Di 9. Mai 2017, 16:36

Herzlich willkommen.
Tolle Liste, werde ich sicher auch durchhören was ich noch nicht kenne. :)
du kleines luder gibst mir was ich will
spreiz deine beine, mach's mir und sei still
du kleines luder ich will mehr von dir
brauch deinen atem, in dem ich mich verlier
(Wohl$tand$kinder - Kleines Luder)

Dominant Detonation
Realer User
Realer User
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Mai 2017, 00:54
Wohnort: I dä Schwiiz dänks!

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von Dominant Detonation » Di 9. Mai 2017, 19:42

Danke euch :P !
Und ja, Roger, mach das, sind alles - meiner Meinung nach - super Bands :thumbsup:
Deins ist Deins und mir ist alles!

Und ja, vom wem kommt dieser Spruch, exakt für mich kreiert? Von meiner Mama :grin:

Benutzeravatar
Ghost
Realer User
Realer User
Beiträge: 67
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 01:10
Wohnort: Zürich

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von Ghost » Mi 10. Mai 2017, 02:41

Auch von mir ein Willkommen im Forum.

Autofahren ist so eine Sache, obwohl ich auch der Meinung bin, dass langsames und unsicheres Fahren, Unfälle verursachen. So weiss ich auch, dass Selbstüberschätzung und damit rasantes Fahren, genauso schlimm ist.

Fotos, von einem VK von diesem Dienstag. Von mir gemacht nach dem Einsatz, es ist uns Einsatzkräfte nicht erlaubt, Bilder von Einsätze zu zeigen, meist aus ermittlungstechnischen Gründen.

Das rote Fahrzeug, wurde komplett auseinandergeschnitten, um den rasanten Insassen zu bergen. Auf den Fotos kaum zu sehen, das vordere Fahrzeug, mit angepasster Geschwindigkeit, ebenfalls stark demoliert. Über das momentane Wohlbefinden, aller drei Betroffenen, weiss ich leider nichts, sie wurden alle ins Spital verfrachtet.

Ich bin ja der Meinung, anstelle von Fahrsicherheitsschulungen anzubieten, bei Fahranfänger, sollten sie uns doch mal lieber beim RD oder FW Begleiten und an 3 oder 4 Unfälle begleiten. Seit ich dabei bin, und die Grenzen von Fahrzeugen und Körper kennengelernt habe, bin ich auch eher ein defensiver Autofahrer, zumindest, solange ich ohne Blaulicht unterwegs bin.

Zu Sachen Stau, da kann ich mich Liminality nur anschliessen. Viele Staus, werden von Nahauffahrenden Fahrzeuglenker verursacht, die dann abbremsen müssen. Abstand und wenn möglich sowenig wie möglich starke Bremsaktionen provozieren, und natürlich, nicht ständiges Spurwechseln, würde gegen einige Staus helfen. Und Bitte nicht vergessen, immer eine Rettungsachse bilden.

Nun jetzt nochmals, Willkommen, es lag mir auf dem Herzen, dies zu schreiben. Vielleicht auch, weil ich einfach schon viel Leid auf Strassen gesehen habe, und die Frage, waren es die 2 Minuten Zeitersparnis bei zügigen fahren, das Risiko ganzes Leid auszulösen, auch Wert war/ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Dominant Detonation
Realer User
Realer User
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Mai 2017, 00:54
Wohnort: I dä Schwiiz dänks!

Re: Dominant Detonation is here

Beitrag von Dominant Detonation » Mi 10. Mai 2017, 12:36

Lieber Ghost, wir kennen uns vom Newbie-Abend am 26. November :) . Ich war neugierig was das Elektro-Kit betraf :grin: .

Du hast damals von Deiner Arbeit erzählt, und ich bin beeindruckt und finde Menschen mit Berufen wie Deinem super. Es nervt mich auch immer sehr, wenn Rettungssänitäter und Polizisten etc. angegriffen werden bei ihren Einsätzen - ein absolutes No-Go.

Ich verstehe Deinen Post. Mir geht es nicht ums Rasen oder darum, Unfälle zu provozieren, sondern mich nerven schlicht Autofahrende, welche in der 50er Zone mit 30 oder 40 schleichen, in der 80er mit 60 oder 70 und auf der Autobahn auf dem Mittelstreifen mit 100 daherhötterlen. Um das ging es mir :) . Ich selbst halte mich an die Geschwindigkeitsgrenzen, finde aber, dass man bei guten Verhältnissen (in jeder Hinsicht) diese nutzen sollte - angepasste Fahrweise halt. Und genau, auch zu langsame Fahrer provozieren durch ihre Fahrweise Unfälle.

Schon spannend, wie das Autofahren zum Reagieren auf einen Post anregt, dabei ist es nur mein Profiltext von den zwei Plattformen, auf denen ich Mitglied bin ;) .
Deins ist Deins und mir ist alles!

Und ja, vom wem kommt dieser Spruch, exakt für mich kreiert? Von meiner Mama :grin:

Antworten

Zurück zu „Vorstellungen“