Sommer - Verbrechen

Antworten
Benutzeravatar
Holzspalter
Realer User
Realer User
Beiträge: 628
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 11:20
Wohnort: im Zugerland

Sommer - Verbrechen

Beitrag von Holzspalter » Mi 5. Sep 2018, 19:36

Werte Forumsbesucher und Themenschreiber

Hat denn da Keine und Keiner ein zum lachendes "Verbrechen" begangen?
Ichmeine wo viele Andere gute Tips dazu geben können!?

Benutzeravatar
Pleasetease
Realer User
Realer User
Beiträge: 603
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 16:22
Wohnort: Triesenberg

Re: Sommer - Verbrechen

Beitrag von Pleasetease » Do 6. Sep 2018, 18:06

Sorry Holzspalter, uns wars zu heiss für Schandtaten :p
Glaube kann Berge versetzen - Gefühle zertrümmern Kontinente

Benutzeravatar
Holzspalter
Realer User
Realer User
Beiträge: 628
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 11:20
Wohnort: im Zugerland

Re: Sommer - Verbrechen

Beitrag von Holzspalter » Fr 7. Sep 2018, 13:11

.....und so wurde nicht mal der MIssbrauch eines Eimers kaltem Wasser als "Verbrechen" geahndet.......

Benutzeravatar
Pleasetease
Realer User
Realer User
Beiträge: 603
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 16:22
Wohnort: Triesenberg

Re: Sommer - Verbrechen

Beitrag von Pleasetease » Sa 8. Sep 2018, 09:43

Wahrlich hat der Kübel voll des Baches Wasser ungeahnt Sensationen ausgelöst, doch der Grad der Nadeln, welche die Füsse durchbohrten, ist noch nicht als BDSM geahndet, und von besagtem Kübel nicht als Verbrechen empfunden worden.
Glaube kann Berge versetzen - Gefühle zertrümmern Kontinente

Benutzeravatar
Holzspalter
Realer User
Realer User
Beiträge: 628
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 11:20
Wohnort: im Zugerland

Re: Sommer - Verbrechen

Beitrag von Holzspalter » So 9. Sep 2018, 11:26

Hey Pleasetease

Ich rate mal so ins Blaue :roll:
Die Ladys und Meister begehn ja nie Verbrechen, denn die sagen ja sowieso dass ES :mrgreen: so gewollt war. (was auch immer die Untergebenen ertragen durften)

Andersrum werden sich die Subis und Sklaven hier wahrscheinlich hüten, ihren Blödsinn hier öffentlich zu machen ....... und wollen den Strafen entgehen ;)

Benutzeravatar
Alea
Realer User
Realer User
Beiträge: 745
Registriert: Di 10. Jun 2014, 10:48
Wohnort: Wil SG

Re: Sommer - Verbrechen

Beitrag von Alea » Di 11. Sep 2018, 09:17

Meine These dazu:
Als Sünde nimmt man es nur wahr wenn man ein schlechtes gewissen bekommt bei einer Sache.
Oder .... was für den einen Sünde, ist für den andern eine freud.

In dem Sinn kann ich sagen:
ich habe alles freudig genossen, besonders das Sündige :-)
Die grösste und einziege Aufgabe ist es, das Leben glücklich zu gestalten.Voltaire

Benutzeravatar
Holzspalter
Realer User
Realer User
Beiträge: 628
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 11:20
Wohnort: im Zugerland

Re: Sommer - Verbrechen

Beitrag von Holzspalter » Di 11. Sep 2018, 11:49

ALEA

Du überraschst mich wirklich!!
Bis anhin hatte ich von Dir die Meinung, Du seist die brave Unschuld aus dem Schübligkanton ;)

Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1499
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein

Re: Sommer - Verbrechen

Beitrag von Jade » Di 11. Sep 2018, 13:32

Langsam kommen die Temperaturen die es wieder zulassen Sünden zu begehen und Sünden zu bestrafen. Es war viel zu heiss um wirklich aktiv zu werden.

Wir haben aber fesselmässig relativ viel gemacht und gelernt.
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Antworten

Zurück zu „Dies, das, jenes & solches“