Antoinette stellt sich vor

Forumsregeln
Bitte stelle dich uns zuerst vor. Wir sind immer neugierig wer die Neulinge sind und was sie so machen. Natürlich wollen wir keinen kompletten Lebenslauf aber es wäre schön, wenn du ein wenig mehr über dich und deine Neigungen erzählen würdest. Wir möchten dir nicht vorschreiben was und wie viel du von dir preisgeben möchtest, aber mehr als ein „Hallo ich bin neu hier.“ fänden wir schon toll.
Antworten
Benutzeravatar
Antoinette_savage
Beiträge: 11
Registriert: Mi 19. Dez 2018, 18:05
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Antoinette stellt sich vor

Beitrag von Antoinette_savage » Do 27. Dez 2018, 20:04

Bonsoir

Ich bin Antoinette: Künstlerin, Träumerin und Hedonistin. Ich lebe in Bern, tagsüber versuche ich meine Tätigkeit als Künstlerin und Autorin mit dem unausweichlichen Brotjob zu vereinen. Ich lese viel, gehe an Ausstellungen und besuche andere Events, die kulturelle, musische Menschen in der Regel interessieren. Ich schreibe erotische Gedichte und andere Lyrik, sowie Belletristik. Meine Kunst beschäftigt sich mit den Themen der Sexualität, dem Feminismus, der Erotik, der Pornografie, des Sinnlichen, des Körperlichen und anderen Tiefen des Menschlichen Lebens, wie der Erinnerung. Und grundsätzlich beschäftigt sie sich mit mir selbst, aber auf eine weniger selbstinszenierte Art und Weise. Ich arbeite gerade an einem Projekt über sexuelle Macht und Abhängigkeit, vielleicht können mich ja einige Gleichgesinnte hier dazu inspirieren?
Nachts bin ich Antoinette. Ich bezeichne Antoinette als meine Kunstpersönlichkeit, meine künstliche Person, so zu sagen. Natürlich geht es mir dabei nicht um die Schauspielerei, ich lebe die Neigungen von Antoinette sehr authentisch aus. Oft mache ich daraus Kunst, als Susanne versteht sich.

Ich suche vor allem Menschen, die mit mir an Veranstaltungen gehen, wie zum Beispiel den Spieltrieb, der ja dieses Wochenende stattfindet. Die Veranstalter kenne ich, da ich an den Porny Days in Zürich ausgestellt habe (es war eine Fotografiearbeit in einer Gruppenausstellung meiner ehemaligen Schule; Ich habe Fotografie studiert und bin übrigens auch offen für kinky Shootings, wenn jemand Lust hat). Aber keine meiner engen Freunde wollen mit mir hingehen und alleine würde ich nur ungern an solche Events gehen. Aber ich bin offen für Vieles, ich lerne gerne interessante Menschen kennen und ich bin sicher, diese hier zu finden.

Adieu,

Antoinette

Oder Susanne, falls ich mich persönlich jemandem öffnen werde. Soll ja vorkommen, hab ich gehört. ;-)
Es gibt keine Erlösung, der
Exzess
wird dich verfolgen,
er besitzt dich,
er besitzt uns.
Die Stadt schläft,
das Neonlicht flackert, der
Rausch
verfolgt uns an jeden verwegenen Ort.

- Antoinette

Benutzeravatar
badmac
Realer User
Realer User
Beiträge: 217
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 16:51
Wohnort: Winterthur

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von badmac » Do 27. Dez 2018, 22:32

Hallo Antoinette und Willkommen
Danke für deine interessante Vorstellung.
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.

Benutzeravatar
Alea
Realer User
Realer User
Beiträge: 787
Registriert: Di 10. Jun 2014, 10:48
Wohnort: Wil SG

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von Alea » Fr 28. Dez 2018, 08:58

Hallo und herzlich willkommen Antoinette
da hast dir ja ei paar sehr spannende Themen ausgesucht
und ich finde sie alle auch im bdsm wieder, daher bist sicher nicht verkehrt im Forum
:wave:
Die grösste und einziege Aufgabe ist es, das Leben glücklich zu gestalten.Voltaire

Benutzeravatar
Antoinette_savage
Beiträge: 11
Registriert: Mi 19. Dez 2018, 18:05
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von Antoinette_savage » Fr 28. Dez 2018, 10:36

Was ich noch anfügen wollte: Ich (Susanne) ist eine hoffnungslose Romantikerin und ich schliesse es nicht aus, auch auf Dates zu gehen. @rose@
Es gibt keine Erlösung, der
Exzess
wird dich verfolgen,
er besitzt dich,
er besitzt uns.
Die Stadt schläft,
das Neonlicht flackert, der
Rausch
verfolgt uns an jeden verwegenen Ort.

- Antoinette

Benutzeravatar
Zurigo8044
Realer User
Realer User
Beiträge: 10
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 23:42
Wohnort: Zürich

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von Zurigo8044 » Fr 28. Dez 2018, 10:47

Hallo Antoinette/Susanne,

Deine Vorstellung klingt sehr spannend und ungewöhnlich!
Willkommen im Forum, und hoffentlich bis bald auf einer Veranstaltung!

Gruss,
Z.

Benutzeravatar
Antoinette_savage
Beiträge: 11
Registriert: Mi 19. Dez 2018, 18:05
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von Antoinette_savage » Fr 28. Dez 2018, 11:43

Zurigo8044 hat geschrieben:
Fr 28. Dez 2018, 10:47
Hallo Antoinette/Susanne,

Deine Vorstellung klingt sehr spannend und ungewöhnlich!
Willkommen im Forum, und hoffentlich bis bald auf einer Veranstaltung!

Gruss,
Z.
Hier bin ich Antoinette. Damit keine Verwirrung aufkommt, kannst du mich gerne Antoinette nennen. :)
Es gibt keine Erlösung, der
Exzess
wird dich verfolgen,
er besitzt dich,
er besitzt uns.
Die Stadt schläft,
das Neonlicht flackert, der
Rausch
verfolgt uns an jeden verwegenen Ort.

- Antoinette

SadJoy
Beiträge: 87
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 13:06
Wohnort: Kanton Bern

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von SadJoy » Fr 28. Dez 2018, 18:23

Herzlich Willkommen hier liebe Antoinette @rose@
Du und auch Susanne, das tönt nach spannenden Persönlichkeiten, freue mich schon mehr von dir zu lesen und wer weiss, vielleicht auch mal zu treffen...
liebs Grüessli
SadJoy


Leben ist Sterben auf Raten.... macht das Beste draus.

Benutzeravatar
Holzspalter
Realer User
Realer User
Beiträge: 687
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 11:20
Wohnort: im Zugerland

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von Holzspalter » Mo 31. Dez 2018, 06:26

Grüezi und Willkomm bei uns im Forum Antoinette !!

Viel Spass beim schreiben mit uns BDSMler; was Du ja schon gemacht hast :good:

Gruss
Holzspalter

dev_4_w_90
Realer User
Realer User
Beiträge: 41
Registriert: So 15. Jan 2017, 00:10
Wohnort: region Zürich

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von dev_4_w_90 » Di 1. Jan 2019, 14:12

Hallo Susanne und herzlich willkommen!
Sich zu öffnen ist bestimmt nicht verkehrt 😉
Lg Sandro :tease:

Benutzeravatar
kingdom
Realer User
Realer User
Beiträge: 6
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 22:11

Re: Antoinette stellt sich vor

Beitrag von kingdom » Mo 7. Jan 2019, 16:19

Salut Antoinette

Toll, wie Du Dich vorstellst. Kompliment.
Ich wünsche Dir viele gute Kontakte hier und Menschen, die Dir gefallen.
Your Kingdom

Antworten

Zurück zu „Vorstellungen“