Zeit für Genuss: Sinnliche Hypno-Massage – ein kostenloses Online-Trance-Event mit Undine de Rivière diesen Sonntag

Antworten
Undine
Beiträge: 4
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 22:02

Do 24. Sep 2020, 20:44

Zeit für Genuss: Sinnliche Hypno-Massage – ein kostenloses Live Trance-Event mit Undine de Rivière

27. September 2020 19:00 Uhr – 20:30 Uhr – kostenlos und live auf zoom

Willkommen in unserem Hypnose-Spa! Schon an der Rezeption wirst du von sanfter Musik, edlen Düften und unserer bezaubernden Assistentin freundlich in Empfang genommen. Im Nassbereich inmitten bunter Glas-Mosaike befreist du dich von deiner Kleidung und spülst unter der riesigen Regenwald-Dusche alle Belastungen des Alltags ab … lässt alles los, was dich beschwert, so dass du anschließend hemmungslos genießen kannst.

Der opulente Massageraum mit seinem warmen Licht lädt ein zur sinnlichen Entspannung. Ganz in deinem Tempo kommst du in Kontakt mit deinem Körper, mit deiner Lust – genauso intensiv, wie es gerade angenehm und passend für dich ist. Finde das Zentrum deiner Sinnlichkeit und lass dich fluten von diesem wunderbaren Gefühl, ganz tief in dir …

Wie viele Hände dich verwöhnen werden? Und wo und wie genau? Das bleibt dein süßes Geheimnis … doch du kannst dir sicher sein, dass die Berührungen, die du heute Abend gespürt hast, noch lange wunderbar nachwirken dürfen in dir.

Zeit für deine Entspannung … für deine Lust … Zeit für dich!

Infos und Anmeldung unter https://bdsm-hypnose-seminar.de/
Bemas
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21. Sep 2020, 10:24
Wohnort: Bern

Di 29. Sep 2020, 16:46

So schön! Leider verpasst... erst später gecheckt, dass es ein virtuelles Event war... wär ja mal eine Anregung für ein Live-Event wenn es dann wieder möglich ist... stell ich mir wunderbar vor..
Undine
Beiträge: 4
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 22:02

Di 29. Sep 2020, 17:09

Ja, wir hatten echt Spaß ... das tolle an den Online-Events ist eben, dass man viele Menschen erreichen kann. Wir waren am Sonntag knapp 80 Leute und hatten auch schon Events mit 200 Teilnehmern - dazu muss man erst mal einen Raum finden! Und einige dürften nach der "Massage" wohl direkt im eigenen Bett geblieben und übereinander hergefallen sein. :grin: Gerade für Gruppentrancen ist es von der Wirkung her kein so großer Unterschied, ob man das virtuell erlebt oder zusammen an einem Ort.

Aber ich denke, dass wir irgendwann ab nächstem Jahr auch wieder einzelne Workshops vor Ort machen werden. Vor allem sowas wie Blitzhypnose lässt sich besser üben, wenn man Menschen anfassen kann.
Antworten

Zurück zu „Veranstaltungskalender“